• HR als Wertschöpfender Berater

Wertschöpfende Beratung und Begleitung vor Ort - Workshop Inhouse

Die wertschöpfungsorientierte Beratung und Begleitung vor Ort heißt als HR dort zu beraten, wo die Wertschöpfung entsteht - beim Geschäftspartner. Sie begleiten den Geschäftspartner, optimierte Wertschöpfungsprozesse umzusetzen, auf Basis von Beweisen zu planen und zu entscheiden, Probleme frühzeitig zu erkennen, die Zielerreichung regelmäßig zu überprüfen und unterstützen dabei, strukturiert und methodisch Probleme zu lösen. 

 

Ihr Nutzen

Sie übertragen den Ansatz der wertschöpfenden Beratung und Begleitung vor Ort auf Ihre HR-Organisation und steigern Ihre Beratungsqualität.

 

Sie begleiten als HR die Geschäftspartner nachhaltig und erhöhen so Ihre Kundenzufriedenheit.

 

Sie beherrschen die Werkzeuge, Methoden und Prozesse, um vor Ort zu beraten und zu begleiten.

 

Sie lernen, wie man Widerstände in Herausforderungen wandelt und diese erfolgreich begleitet.

 

Sie können Verbesserungspotenziale identifizieren und Maßnahmen mit Ihren Geschäftspartnern erfolgreich umsetzen.

 

Sie nehmen sofort umsetzbare Handlungsempfehlungen für Ihre tägliche Praxis mit.

 

 

Agenda im Überblick - Inhalte

Einführung ins Thema Wertschöpfende Beratung und Begleitung vor Ort

 

Verbesserungskultur verstehen und leben lernen

  • Kulturwandel hin zu kontinuierlicher Verbesserung schaffen

  • Mit Fehlern aber auch Innovationen offen umgehen lernen

 

Den Prozess der wertschöpfungsorientierten Beratung und Begleitung vor Ort kennen lernen

 

Die vier Grundprinzipien auf die eigene Praxis übertragen lernen

 

Problemlösung initiieren

  • PDCA-Zyklus

  • Problemlösungsmethoden

  • Problemlösungsblatt

  • A3 Methode

  • Wandlung von Methoden hin zu internalisiertem Denken und Handeln

 

WPM-Coaching Grundlagen

  • Idee und Hintergrund

  • Ziele & Nutzen

  • Positive Haltung zur Verbesserung entwickeln

 

Die Elemente des WPM-Coachings

  • Systemische Analyse

  • HR Prozesse systematisch beobachten

  • Ziel-Zustände auf Prozessebene definieren – vom Push zum Pull

  • Ursachenorientierte Problemlösungstechnik und beweisgestütztes Arbeiten

  • WPM-Coachingprozess

  • Das WPM-Verbesserungsboard

  • 5F-Coachingroutine

Beratungsroutine schaffen durch Üben, Experimentieren, Lernen und Reflektieren

 

 

Praxistransfer und Umsetzungsplan

 

Der Managementansatz des Wertschöpfungsorientierten Personalmanagements

 

Er baut auf einer Kultur der Verbesserung auf.

 

Hat zum Ziel, sich sowohl stark am Kunden zu orientieren als auch dabei konsequent Kosten zu senken.

 

Schafft eine Messbarkeit des Wertbeitrages (Economic value added) der HR für das Unternehmen.

 Download Infoblatt Workshop Wertschöpfende HR Berater

Ansprechpartner

Jörg Krauter

Direktor der SYNK Business School Gesellschafter der SYNK GROUP

Kontakt aufnehmen

Ablauf

  • Workshop wird inhouse durchgeführt

  • Geeignet für Kleingruppe von 3 - 6 Personen.

  • 1 SYNK-WPM Experte

  • 2 Tage Workshop inkl. Briefing, Kurz-Reporting

  • 8 Wochen Begleitung für alle Teilnehmer über Smart Device Assistance. 

     

Referenzstimmen

Vier Grundprinzipien gewährleisten eine kontinuierliche Verbesserung:

 

1.    Beratung und Begleitung vor Ort: Das Business der Geschäftspartner zu kennen und wirklich zu verstehen.


2.    Abweichungen zu erkennen: Messbare Ziele im Blick zu haben und Probleme direkt vor Ort zu bearbeiten - „go and see“!


3.    Probleme nachhaltig zu lösen: Verbesserungen durch Lernen zu initiieren und nachzuhalten.


4.    Ressourceneinsatz zu optimieren: Den Geschäftspartner als Steuerer und Lösungsfinder zu stärken und eine lernende Haltung fördern. 

 

Sie erreichen uns

unter 0711 46 92 24 43 

- wir beraten Sie gern!

  • Ihre Investition
  • 7500,00 € zzgl. Ust.