Das Thema Datenschutz und Vertraulichkeit nehmen wir sehr ernst und folgen den geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften. Nachfolgend möchten wir Ihnen kurz die wichtigsten Aspekte unserer Datenspeicherung erläutern. Nur, wenn Sie Ihre diesbezügliche ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten.

Welche Daten erfassen wir – Google Analytics?
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.. Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installierenhttps://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Welche personenbezogenen Daten speichern wir?
Wir speichern die Informationen, die wir von Ihnen erhalten, wenn Sie sich z. Bsp. für unseren Newsletter registrieren oder eine der angebotenen Kontaktmöglichkeiten nutzen. Darüber hinaus erfassen wir auch Informationen über Ihre Interessengebiete, indem wir Klicks auf unserer Website auswerten. Wenn Sie erstmalig Kontakt mit uns aufnehmen, legen wir in unserer Datenbank ein Profil für Sie an. Alle weiteren Informationen, die Sie uns zu einem späteren Zeitpunkt übermitteln, werden dann ebenfalls dort gespeichert. Je mehr Informationen wir von Ihnen bekommen, umso individuellere und interessantere Angebote können wir Ihnen in Zukunft unterbreiten.

Wofür verwenden Sie diese Daten?
Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich, um die von Ihnen angeforderten Informationen zu versenden, Ihre Fragen zu beantworten und zu internen Zwecken.

Wie lange werden die Daten gespeichert?
Grundsätzlich speichern wir alle Informationen, die Sie uns übermitteln, für einen unbestimmten Zeitraum.

Können Sie in Erfahrung bringen, welche Daten wir über Sie gespeichert haben?
Ja. Sie können auf Wunsch jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten Daten erhalten.

Können Sie die Löschung Ihrer gespeicherten Daten veranlassen?
Ja. Selbstverständlich haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eine teilweise oder komplette Löschung Ihrer Daten zu veranlassen. Zu diesem Zweck kontaktieren Sie uns Bitte unter den unten angegebenen Kontaktdaten. Wir werden Ihrem Wunsch dann unverzüglich nachkommen. Soweit wir gesetzlich zur Aufbewahrung der Daten verpflichtet sein sollten (zum Beispiel handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen), werden die Daten gesperrt, aber nicht gelöscht.

Cookies
Auf unseren Websites setzen wir Cookies nur in bestimmten Bereichen ein, wenn dies für eine Anwendung oder eine Dienstleistung, die wir erbringen, erforderlich ist.

Geben wir Ihre Daten an Dritte weiter?
Nein, wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, insbesondere werden Ihre Daten nicht verkauft, vermietet oder eingetauscht.
Soweit wir andere Unternehmen mit der Erfüllung unserer Aufgaben beauftragen, werden selbstverständlich auch diese verpflichtet, Ihre Daten zu schützen und sie nur für den genau vorgegebenen Zweck zu nutzen. Darüber hinaus sind diese verpflichtet, die Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung und der geltenden Gesetzeslage zu behandeln.

Datensicherheit
Alle Daten werden auf Servern in Deutschland gespeichert, die mit einem hohen Sicherheitsstandard betrieben werden, um Ihre zur Verfügung gestellten Daten vor dem Zugriff Unberechtigter zu schützen.

Kontakt
Sollten Sie im Übrigen noch Fragen oder Anregungen haben, können Sie sich jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden: Herr Karl-Heinz Frech, Tel.: 0711 / 46 92 24-42, E-Mail: karl-heinz.frech1synk-group.com