• Für Wahrhaftigkeit in der Führung

    A

Authentic Leadership - Haltung zeigen

Interessant für

 

Führungskräfte: Sie wollen Ihre persönlichen Ressourcen und Motive als Grundlage für Ihren wirksamen und nachhaltig erfolgreichen Führungsstil erforschen.

 

Sie wollen in Einklang mit sich selbst authentisch führen lernen. 

Sinnvoll für

 

Sie erhalten, um Ihren eigenen authentischen Führungsstil zu entdecken, eine Möglichkeit der Reflexion. Wie ein Spitzen-Musiker oder ein Top-Athlet müssen Sie als Führungskraft Ihre Potentiale verantwortungsvoll entdecken und stetig weiterentwickeln.

 

Sie gewinnen mehr Klarheit darüber, wie Sie zu jedem einzelnen Mitarbeiter stehen, und wie die Beziehungen innerhalb Ihres Teams sind.  

Ziele erreichen

 

Sie beleuchten das Selbstmanagement: Authentic Leadership im Inneren - sich selbst steuern 
und beziehungsstiftend mit Anderen sein. Was heißt Authentic Leadership nach außen? - an Zielen orientiert und offen für Neues sein.

 

Sie reflektieren, was es heißt, „auf dem richtigen Weg zu sein“. Sie lernen eigene Emotionen besser wahrzunehmen und wie sie diese auch als Führungskraft ausdrücken können.

Authentic Leadership - Auf einen Blick

  • Das Programm Authentic Leadership besteht aus dem SYNK Authenticity Check online mit Auswertung + 2 Tagen Intensiv-Training. Dazu erhalten Sie umfangreiche Literatur- und Reflexionsangebote.

  • Sie können bundesweit an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München und Stuttgart jeweils im Frühjahr das Programm starten.

  • Sie lernen mit der Opens internal link in current windowOnline-Plattform SYNLIFE. Diese bietet Ihnen permanente Begleitung, Impulse und Lernerfolgskontrolle. Sie erhalten umfangreiche Seminarmaterialien und begleitende Literatur.

  • Sie treten ein in den Erfahrungs- und Best Practice Austausch mit anderen Führungskräften im SYNK Alumni Netzwerk.

Die Lernmodule im Überblick

Sie analysieren und bewerten Ihre individuellen Werte, Motive und Ressourcen im Kontext Führung und setzen sich mit Ihrer „Personal Diversity“ auseinander.

Sie analysieren und bewerten Ihre individuellen Werte, Motive und Ressourcen im Kontext Führung und setzen sich mit Ihrer „Personal Diversity“ auseinander.

Sie lernen, wie Sie Feedback-Kultur gestalten und wertschätzende und anerkennende Führung etablieren. Sie lernen Methoden authentischer Führung in der Praxiswerkstatt umzusetzen.

Sie lernen, wie Sie Feedback-Kultur gestalten und wertschätzende und anerkennende Führung etablieren. Sie lernen Methoden authentischer Führung in der Praxiswerkstatt umzusetzen.

Timeline Arbeit

Kollegiale Beratung

Persönliche Netzwerke
Handlungsoptionen für die Zukunft

Timeline Arbeit

Kollegiale Beratung

Persönliche Netzwerke
Handlungsoptionen für die Zukunft

Sie setzen sich damit auseinander, wie Sie Emotionen besser wahrnehmen können und trainieren in der Praxiswerkstatt, wie Sie Gefühle ohne „Gesichtsverlust“ im Führungskontext ausdrücken können.  Sie reflektieren, wie Sie
 Gefühle für andere annehmbar machen können und eine „Reflecting Team“-Kultur etablieren können.

Sie setzen sich damit auseinander, wie Sie Emotionen besser wahrnehmen können und trainieren in der Praxiswerkstatt, wie Sie Gefühle ohne „Gesichtsverlust“ im Führungskontext ausdrücken können.  Sie reflektieren, wie Sie
 Gefühle für andere annehmbar machen können und eine „Reflecting Team“-Kultur etablieren können.

Ansprechpartner

Dr. Martin Friedrich

Lehrcoach

Kontakt aufnehmen

Teilnehmerstimme

Termine

Jederzeit und überall buchbar.

  • Ihre Investition
  • 2.250,00 € inkl. USt.